Project Description

Schuldnerberatung

Der VbI bietet im Auftrag der Stadt Heidelberg eine soziale Schuldnerberatung für hilfesuchende Menschen aus dem Stadtgebiet Heidelberg an. Die Beratung beschränkt sich auf private Schulden. Sie ist für alle Bürger zugänglich, kostenlos, vertraulich, unabhängig und objektiv.
Ob Sie zum Kreis der Anspruchsberechtigen gehören, klären wir grundsätzlich vor der Beratung mit Ihnen ab.

So funktioniert die Schuldnerberatung

  • Wir verschaffen uns einen Überblick über Ihre finanzielle Situation und suchen nach Selbsthilfemöglichkeiten, die sofort greifen, u.a. mit einem Haushaltsplan

  • Wir prüfen die Notwendigkeit existenzsichernder Maßnahmen, z.B. wenn der Vermieter mit Kündigung droht oder der Strom abgestellt werden soll
  • Wir informieren Sie über Schutz bei Pfändungen und über die Einrichtung eines Pfändungsschutzkontos (P-Konto)
  • Wir helfen Ihnen beim Umgang mit der Post von Inkassounternehmen, Gerichtsvollziehern oder Gerichten
  • Wir nehmen zu Gläubigern Kontakt auf und verhandeln mit diesen über eine Schuldenbereinigung und über Vergleiche

  • Wir informieren Sie über Insolvenzverfahren und stellen ggf. mit Ihnen einen Antrag auf Insolvenzeröffnung

  • Wir helfen Ihnen, schuldenfrei zu werden oder mit Schulden besser leben zu können

  • Unsere Beratung ist kostenlos für Sie

  • Diskretion bei der Beratung ist selbstverständlich, wir unterliegen der Schweigepflicht

Gefördert durch:

Ayla Sezer

Kerstin Albert

Hildegard Talaouzine

Hannah Rüffert

Zurück zur Übersicht

Telefonische Erreichbarkeit

Dienstag – Donnerstag
10:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich
14:30 – 16:00 Uhr

Downloads als PDF

Finanzgruppe Beratungsdienst Geld und Haushalt

Jetzt zur Website

Heidelberger Wegweiser für Menschen mit geringem Einkommen

„Wo gibt´s Unterstützung, wenn´s nicht reicht?“

In dieser Broschüre finden Sie konkrete Ansprechpartner zu Themenbereichen wie z.B. Geld und Schulden, Arbeit und Bildung, Unterstützumg im Alltag.